Alles neu macht der Mai!

Wie sieht es denn hier aus! Ihr seht richtig, der Blog erstrahlt in einem neuen Antlitz und auch wir haben einen neuen Look.

Es hat sich viel verändert, davon wollen wir in diesem Beitrag berichten. Zunächst einmal haben wir uns entschieden für unsere zahlreichen Laufevents eigene Laufshirts zu kreieren. Dazu haben wir uns ein eigenes Design überlegt. In zahlreichen Kreativsitzungen haben wir gezeichnet, zerknüllt und von vorn begonnen. Am Ende stand ein, wie wir finden, sehr cooles Design, das wir mit Hilfe der Firma Artiva in die Realität umgesetzt haben. Der kundige Wikinger erkennt, dass auf dem Shirt ein Langboot abgebildet ist. Natürlich nicht irgendein Langboot sondern das Oseberg-Schiff, das im Wikingermuseum in Oslo ausgestellt ist. Die Rückansicht wird von einem Wölfe-Wikinger Schild geziert, welches von dem Schild inspiriert ist, das Moh´s Taverne vor einiger Zeit gebaut hat. Natürlich darf der Wolf nicht fehlen und ein, zwei lustige Sprüche sind auch darauf zu finden. Doch seht selbst:

Die optische Veränderung des Blogs geht einher mit einer gewissen Interessenverlagerung. Wir haben nun seit vielen Jahren das MPS in ganz Norddeutschland bereist und dies wirklich leidenschaftlich gerne. Doch wie es nun Mal so ist im Leben, Dinge verändern sich. Sowohl das MPS als auch die wankenden Wölfe haben sich weiterentwickelt und wir haben das Gefühl, dass es an der Zeit ist zu neuen Ufern aufzubrechen. Selbstverständlich statten wir dem MPS noch den ein oder anderen Besuch ab, aber die Zeit der langen MPS-Wochenenden ist für uns vorbei. Wir haben viele interessante Menschen kennen gelernt und viele gute Geschichten zu erzählen, es war eine schöne Zeit.

Das Mittelalter bleibt natürlich eine Leidenschaft für uns, der wir treu bleiben. In den letzten Jahren hat es uns jedoch immer mehr in Richtung Ostsee gezogen. Sei es das Wikinger Tampen Trekken in Schleswig oder die Wikingermärkte in Haithabu. Wir sind gespannt, was die Zukunft bringt, ihr werdet es erfahren.

Ein anderer großer Bereich, der unsere Zeit einnimmt und von der wir hier bereits berichteten, sind unsere Hindernisläufe. Wir haben noch einige Wettkämpfe vor uns in diesem Jahr auf die wir uns schon sehr freuen. Darunter zu finden sind der Strongman Run in Wacken, der Xletix in Grömitz und der Urban Run in Hamburg. Und auch der Tough Mudder steht auf unserer Liste. Dieser wird sogar international bestritten. Eine kleine Delegation wird sich diesem Wettkampf in Hamburg stellen, eine andere auf der grünen Insel in Irland. Es wird großartig, soviel sei gesagt und wir werden ausführlich über alle Läufe berichten. In der Rubrik „Wettkämpfe“ findet ihr alles über unsere vergangenen Läufe zum Nachlesen. 

Wir hoffen das neue Design gefällt und wir sehen uns auf der Strecke,

eure wankenden Wölfe

Kommentar verfassen. Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.